Skip to content

Urlaub mit Kindern – 11 Tipps für den Familienurlaub am Comer See

Urlaub mit Kindern - 11 Tipps für den Familienurlaub am Comer See

In der Natur ist es am schönsten

Ein Comer See Familienurlaub ist Natururlaub, egal ob Sie den Erlebnis-Bauernhof LA FIORIDA im Valtellinatal besuchen oder einfach nur ein paar Schritte vor die Tür Ihres Feriendomizils treten.
⇒ Der LA BREVA Tipp: Am oberen See gibt es ein Naturschutzgebiet mit drei Reitschulen, wo man auch ohne Vorkenntnisse erste Erfahrungen mit den faszinierenden Vierbeinern sammeln kann. Neben einer traumhaften Kulisse gibt es dort auch vergleichsweise günstige Preise.

Minigolf oder Minizug - Das ist hier die Frage

Das sorgt für Stimmung im Familienurlaub: Ein Minigolf-Turnier vor der spektakulären Kulisse des Comer Sees. Wessen Ball landet wohl zuerst im See?  Ein weiteres Abenteuer für die Kleinen bietet der beliebte Minizug, der zu den berühmten Orten am Comer See fährt. Viel Spaß mit der ganzen Familie ist garantiert.
⇒ Unser Tipp: machen Sie eine Bootstour nach Bellagio und steigen Sie dort in den Minizug. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch der berühmten Villa Melzi und ihrer fantastischen Gartenanlage?

Wie geschickt sind die Kleinen?

Ein ganz besonderes Erlebnis für den Familienurlaub: Der Jungle Raider Park oberhalb von Bellagio bietet kleine und große Geschicklichkeitstests in einer faszinierenden Baum-Welt, durch die sich die Kleinen navigieren müssen. 
⇒ Unser Tipp: Verbinden Sie den Abenteuerausflug mit einem Besuch der Villa Serbelloni. Sie können sich auf einen traumhaften, naturbelassenen Gartenpark mit umwerfenden Ausblicken freuen.

Beeindruckende Falkenshow mit unvergesslichem Panorama

Ideal für den Urlaub mit Kindern: Ein Ausflug zum berühmten Castello di Vezio bei Varenna. Ihre Kleinen werden nicht nur über die alte Festungsanlage mit ihren unterirdischen Gängen staunen, sondern auch von der außergewöhnlichen Falkenshow im Schloss fasziniert sein. Ein gemütlicher, etwa halbstündiger Spaziergang führt sie von Varenna zu der zauberhaften Kulisse mit traumhafter Panorama-Aussicht.
⇒ Ein Tipp von LA BREVA: Besuchen Sie unbedingt eine der rustikalen Trattorien! Dort gibt es leckere Vesperplatten, roten Landwein und andere Comer See Spezialitäten.

Radtouren für jeden Geschmack

Egal ob eine entspannte Radtour durch das größte Naturschutzgebiet der Lombardei oder adrenalingeladene Mountainbike-Touren auf 2.000 Meter Höhe: Die abwechslungsreiche Comer See Region hat für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu bieten. Auch die schönen Uferwege, die am zauberhaften See entlangführen, eignen sich für herrliche Radtouren. 
⇒ Unser Tipp: Viele unserer Ferienhäuser sind mit Fahrrädern ausgestattet und sehr viele Domizile besitzen ein Bike-Depot.

Ostern ist Surf-Saison

An Ostern schon auf dem Surfbrett stehen, das gibt es nur im sonnenverwöhnten Süden. Neoprenanzüge ermöglichen außerdem ein angenehmes Wassersportvergnügen im Urlaub mit Kindern. Am Comer See gibt es in vielen Orten Surfschulen, die auch Kurse für die Kleinen anbieten. 
⇒ Unser Tipp: Viele Surfschulen verleihen außerdem Kajaks, Segelboote und Katamarane. So kann die ganze Familie sporteln oder alternativ das „dolce far niente“, das süße Nichtstun, mit einem Buch und Blick auf den See auskosten.

In See stechen oder den See umrudern

Am besten genießt man den See auf dem See: Ob mit dem Schnellboot nach Como zum Shoppen oder mit dem Batello müßig von Ort zu Ort schippern – Bei einer Bootstour kommt jeder auf seine Kosten, die kleinen Wasserratten sowieso. Wer auf das Auto nicht verzichten möchte, der kann den See mit dem Wagen umrunden und die traumhaften Ausblicke bestaunen. 
⇒ Unser Tipp: Die Autofähre am bekannten Seedreieck Bellagio – Varenna – Menaggio spart nicht nur richtig viel Zeit, sondern ist auch besonders spannend für die Kleinen.

Bootvergnügen für die ganze Familie

Ein großes Vergnügen für einen unvergesslichen Familienurlaub: Bootstouren sind bei jungen und erfahrenen Kapitänen gleichermaßen beliebt. Egal ob Sie eine spritzige Bootsfahrt über den See unternehmen oder ferngesteuerte Boote in Ihrem Pooldomizil bestaunen: Nicht nur die Kleinen werden begeistert sein.
⇒ Unser Tipp für einen rundum gelungenen Urlaub mit Kind: Bis 40 PS können Sie sich die Boote führerscheinlos ausleihen. Die besten Verleihstationen am Comer See verraten wir Ihnen natürlich gern.

Hochfahren und Runterlaufen: Standseilbahn und Panorama-Wandern

Kombinieren Sie den Wanderausflug mit Kindern am besten mit der berühmten Standseilbahn Brunate in Como. Diese ermöglicht spektakuläre Blicke auf die Stadt, den See und die umliegende Bergwelt. Im südlichen Teil des Sees gibt es mehrere romantische Gondelbahnen. So wird der Ausflug in die Berge zu einem unvergesslichen Vergnügen für die ganze Familie.
⇒ Unser Tipp: Gehen Sie oben unbedingt in eine Baita. Italiens Berghütten sind ein besonderes Erlebnis für die Kleinen und haben oft auch Spielgeräte.

Auf den Spuren von Schumacher, Vettel & Co

Die größte Kartbahn Europas gibt es in Colico am Comer See. Dort können Sie sich bis spät abends spannende Rennen mit der ganzen Familie liefern. Wer lieber zuschaut kann im Panorama-Restaurant einen Cappuccino oder auch eine Pizza genießen. Kinder ab 1,20 Meter fahren zuerst auf separaten Bahnen. Ab etwa 14 Jahren dürfen die jungen Rennfahrer auch bei den Erwachsenen mitfahren. 
⇒ Übrigens: Auch berühmte Rennfahrer wie Michael Schumacher und Sebastian Vettel haben ihre Karriere auf der Kartbahn begonnen.

Das Gute liegt so nah - Familienurlaub am Comer See

Manchmal brauchen Sie Ihr Feriendomizil gar nicht verlassen: Viele unserer Ferienhäuser sind mit einem Garten, Spielgeräten, Ping Pong und weiteren Freizeitmöglichkeiten ausgestattet. Für die ganz Kleinen gibt es Kinderbetten und Hochstühle. Wir verraten Ihnen auch gerne, wo es die besten Spielplätze in der Umgebung gibt.

Bei LA BREVA gibt es Unterkünfte für jedes Budget:
von der kleinen Ferienwohnung mit Panorama-Seeblick über gemütliche Ferienhäuser für die ganze Familie bis hin zu urigen Landhäusern und Rustici inmitten von Natur oder auch ein exclusiveres Feriendomizil mit Pool

Allen Ferienhäusern und Ferienwohnungen für den Familienurlaub »

Ähnliche Beiträge

Comer See oder Gardasee – Wohin?

Ihr Urlaub steht vor der Tür und Sie wissen bereits: es soll nach Norditalien gehen. Und ans Wasser. Comer See oder Gardasee? Wohin soll`s gehen? Wir helfen Ihnen gern mit ein paar Tipps zu diesen zwei wunderschönen Seen.

Familienurlaub am Comer See

Familienurlaub am Comer See ist in jedem Fall eine gute Idee. Sie finden nicht nur am See, sondern auch in der umliegenden Region das Richtige für Ihre Familie. Wir stellen Ihnen ein paar Freizeitangebote vor.

Tagesausflug nach Mailand

So gerne wir an unserem geliebten Comer See sind- wenn man schon mal da ist lohnt sich ein Tagesausflug nach Mailand.

Alle Feriendomizile