Skip to content

Segeln am Comer See

Der Comer See ist ein Traum für Wassersport aller Art. Ab dem späten Vormittag bis Abends sorgen zuverlässige Winde insbesondere am oberen Teil des Sees, dem „Alto Lario“ für ideale Voraussetzungen. Dazu ist der See nicht so überfüllt wie andere italienische Seen. Ideal zum Segeln am Comer See.

  • Gute Windverhältnisse
  • Sportliches Segeln auf Jollen und Katamaranen
  • Angenehme Luft- und Wassertemperaturen

Die schönsten Orte zum Segeln oder Katamaran fahren am Comer See

Wir empfehlen Ihnen zum Segeln das nördlichste Ende um Colico sowie den oberen Teil des Westufers mit Gera Lario, Domaso, Gravedonna und Pianello del Lario. Hier finden Sie auch die meisten Segelschulen am Comer See sowie die besten Wassersportspots.

Erleben Sie direkt vom See aus das kristallklare Wasser auf einem Segelboot. Im „Alto Lario“ finden Sie viele Segelschulen, die Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse für Erwachsene und Kinder anbieten oder Sie bringen sogar Ihr eigenes Segelboot mit in den Urlaub am Comer See.

Als idealen Ausgangspunkt können wir Ihnen in dieser Umgebung zahlreiche schöne Ferienunterkünfte, teils sogar direkt am See oder in Seenähe und auf Anfrage auch mit Stellplatz für Ihr eigenes Segelboot. So kann der Urlaub mit Segeln und Katamaran am Comer See quasi vor der Haustüre beginnen.

Musso

Piccola Orchidea Finestra sul Lago

  • lichtdurchflutetes Ambient
  • viel Komfort
  • majestätische Hanglage
  • 2 Gäste
  • 1 Schlafzimmer
  • 43 m²
  • Ferienwohnung
Sorico

Dascio Residence Dolce Ferienwohnung am See mit Pool (DG)

  • In der Natur
  • Direkt am Wasser
  • Mit Pool und Whirlpool
  • 5 Gäste
  • 1 Schlafzimmer
  • 38 m²
  • Ferienwohnung
Sorico

Dascio Residence Vita Ferienwohnung am See mit Pool (10 OG)

  • In der Natur
  • Direkt am Wasser
  • Mit Pool und Whirlpool
  • 7 Gäste
  • 2 Schlafzimmer
  • 54 m²
  • Ferienwohnung
Sorico

Dascio Residence Silence Ferienwohnung am See mit Pool (14 DG)

  • In der Natur
  • Direkt am Wasser
  • Mit Pool und Whirlpool
  • 6 Gäste
  • 1 Schlafzimmer
  • 44 m²
  • Ferienwohnung
Colico

Bellavista Garten Appartement A mit Pool

  • Solarbeheizter Pool
  • Kleinkinderpool
  • Alpenpanorama
  • 4 Gäste
  • 1 Schlafzimmer
  • 50 m²
  • Ferienwohnung
Sorico

Dascio Residence Salute Ferienwohnung am See mit Pool (16 DG)

  • In der Natur
  • Direkt am Wasser
  • Mit Pool und Whirlpool
  • 7 Gäste
  • 2 Schlafzimmer
  • 51 m²
  • Ferienwohnung

*Basismietpreis zuzüglich Verbrauchs- und Serviceleistungen und Nebenleistungen

Tipps und Hinweise für Ihren Urlaub mit Seegelboot oder Katamaran am Comer See

Segelkurse und Segelschulen am Comer See

An den vielen Wassersport- und Segelschulen am Comer See können Sie an Kursen teilnehmen. Die Lehrer sprechen meist deutsch und englisch. In den Segelschulen am Comer See können Sie Ausrüstung und Boote leihen bzw. an Kursen in englischer und deutscher Sprache teilnehmen. Die Segelschulen bieten in der Regel von April bis Oktober Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Eigenes Boot mitbringen

Wir helfen Ihnen gerne, wenn Sie Ihr eigenes Segelboot mitbringen möchten, einen geeigneten und sicheren Liegeplatz zu finden. Sie können auch oft für die Zeit Ihres Urlaubs am Comer See einen Platz im Hafen mieten.

Für einen Stellplatz ist zudem die Wiese des Sporting Club Domaso empfehlenswert. Hier können Sie für die Dauer des Urlaubs für Segelboote, Jollen, Katamarane, Jet-Skis und mehr einen Stellplatz mieten. Zudem sind Sie hier für einen ganzen Tag am und auf dem Wasser bestens versorgt, mit großer Sonnenterrasse, Toiletten, Duschen.

https://www.nauticadomaso.it/de/Stellplatz%20jollensegeln%20und%20Katamaran

Bootsverleih Comer See

Rund um den Comer See haben Sie die Möglichkeit in den zahlreichen Bootverleihen oder teils auch in den Wassersport- und Segelschulen ein Boot zu mieten. Fragen Sie uns gern nach einem Bootsverleih am Comer See in der Nähe Ihrer Ferienunterkunft. Ob Segelboot, Motorboot, Elektroboot und auch führerscheinfreie-Boote, Ihnen wird ein breites Angebot geboten. Genießen Sie den Comer See vom Boot auf dem Wasser und erleben Sie die wunderschöne See- und Bergwelt oder die Villen und zur Erfrischung zwischendurch noch Baden im See.

Regatten

Seit einigen Jahren finden besonders im Frühjahr auch vermehrt Segel- und Katamaranregatten, ausgerichtet von der Segel-Vereinigung Circolo Vela Canoteri Domaso, statt.

Regeln

Alle wichtigen Informationen zum Führen eines Bootes auf dem Comer See und weitergehende Tipps bietet die Wassersportbroschüre des ADAC, wobei die Anforderungen denen anderer EU-Länder gleichen.

Wichtige Hinweise

Untiefen

Insbesondere im Merafluss, Vor dem Hafen Gera Lario, im Hafen Domaso Richtung Gravedona, am Horn von Bellagio

Nordwind

Der Wind geht meist böenartig und in hoher Geschwindigkeit vom Land weg und Richtung Como/Lecco. Wird meist unterschätzt, aber gerade mit kleinen Booten gefährlich.

Auswahl an Segelschulen am Comer See

  • Circolo Vela Canottieri Domaso  – Domaso (CO)
  • TABO SURF CENTER – Gera Lario (CO)
  • AVAL-CDV -Gravedona (CO)
  • Annje Bonnje – Pianello del Lario (CO)
  • Orza Minore – Dervio (LC)
  • Centro Vela Dervio –  Dervio (LC)
  • Società Canottieri Lecco – Lecco (LC)

Alle Feriendomizile