Skip to content

Formel 1 in Monza

Formel 1: Großer Preis von Italien in Monza Anfang September

Der große Preis von Italien in Monza ist eine besondere Attraktion für alle Fans von schnellen Motoren. Der Ablauf des Rennens ist jedes Jahr ähnlich:

  • Am Freitag starten die Rennwagen zu Übungsrunden

  • Am Samstag findet eine weitere Übungsrunde statt und ab 14h das große Qualifying

  • Am Sonntag um ca. 14h beginnt das Rennen


Tickets gibt es für alle drei Veranstaltungstage oder auch nur für einzelne Tage.

Wer keine Tickets mehr für das Rennen ergattert, hat dennoch die Gelegenheit, die Rennstrecke in Monza zu besichtigen. Die Anlage ist das ganze Jahr für Besucher geöffnet. Zusätzlich zu den Rennen gibt es auch andere interessante Veranstaltungen für Motorsportfans.

Mehr Infos: monzanet.it

LA BREVA Tipp:Auto stehen lassen und mit dem Zug entlang des Ostufers nach Monza fahren. Vom Bahnhof in Monza sind es nur ca. 6 km zum Autodromo Nazionale Monza im Parco di Monza. Vom Bahnhof aus gibt es eine Sonderzug- und Busverbindung zum Autodromo. Informationen zum Fahrplan erhält man am Bahnhof. Eine Anreise mit dem Privatauto bis vor Ort ist nicht möglich.

Ähnliche Beiträge

Comer See oder Gardasee – Wohin?

Ihr Urlaub steht vor der Tür und Sie wissen bereits: es soll nach Norditalien gehen. Und ans Wasser. Comer See oder Gardasee? Wohin soll`s gehen? Wir helfen Ihnen gern mit ein paar Tipps zu diesen zwei wunderschönen Seen.

Familienurlaub am Comer See

Familienurlaub am Comer See ist in jedem Fall eine gute Idee. Sie finden nicht nur am See, sondern auch in der umliegenden Region das Richtige für Ihre Familie. Wir stellen Ihnen ein paar Freizeitangebote vor.

Tagesausflug nach Mailand

So gerne wir an unserem geliebten Comer See sind- wenn man schon mal da ist lohnt sich ein Tagesausflug nach Mailand.

Alle Feriendomizile